News - Bereich

Sommerbiathlon macht Kinder und Jugendliche für den Winter fit

Sommerbiathlon macht Kinder und Jugendliche für den Winter fit

12. Juni 2017
Bei nordischen Sportarten denkt man immer zuerst an tief verschneite Landschaften, frisch gespurte Loipen und klirrende Kälte. Entscheidende Faktoren, die im Sommer schlicht fehlen. Nichtsdestotrotz konnten vergangenes Wochenende Kinder auf der Sportanlage in Zell am
LEADER Projekt Winterfit: LOS GEHT’S, DIE SOMMER-BIATHLONSAISON BEGINNT

LEADER Projekt Winterfit: LOS GEHT’S, DIE SOMMER-BIATHLONSAISON BEGINNT

7. Juni 2017
  Am Sonntag, 11. Juni 2017, findet auf der wunderschönen Sportanlage in Zell am Moos ein Sommerbiathlon für Kinder und Schüler (von 8 – bis 14 Jahre) statt. Der Biathlon, veranstaltet von der Sektion Ski
Graffiti Workshop für Kinder und Jugendliche mit Max Wesenauer

Graffiti Workshop für Kinder und Jugendliche mit Max Wesenauer

1. Juni 2017
Jetzt ist eure Kreativität gefragt – gemeinsam mit Airbrush-Künstler Max Wesenauer werdet ihr mit Spraydosen den Freizeitpark künstlerisch gestalten und ihm so den letzten Schliff vor der Eröffnung geben!!! Die Teilnahme am Workshop ist kostenlos
Der DIGIBUS dreht in der FUMO seine Runden

Der DIGIBUS dreht in der FUMO seine Runden

19. Mai 2017
Vertreter der Gemeinden und Interessierte aus der Region Fuschlsee Mondseeland wagten den ersten Versuch mit dem selbstfahrenden Minibus in der LEADER Region FUMO…. …zuerst jene aus dem Mondseeland:   …schließlich waren Personen aus der Fuschlseeregion
Workshop im Rahmen des Projektes “Alles singt und klingt”

Workshop im Rahmen des Projektes “Alles singt und klingt”

19. Mai 2017
Ziel des Projektes “Alles singt und kingt”, welches vom Elternverein der Volksschule Loibichl initiiert wurde, ist es, bei den Kindern die Freude an der Musik zu wecken. Es soll ermöglicht werden, die Musik mit allen
Feierliche Eröffnung des neuen Marmorweges in Adnet

Feierliche Eröffnung des neuen Marmorweges in Adnet

15. Mai 2017
“Fit und bewegt durch Adnets Marmorbrüche“ steht ab sofort Jung und Alt zur Verfügung. Der bereits bestehende Weg durch die Adneter Marmorbrüche wurde durch spannende Stationen wie Klettern, Tempelhüpfen, Höhlenforschen, Stoanamandlbauen für alle Bewohner und