Projektseite: Fumobil

Was ist das LEADER-Projekt “FUMObil”?

Die derzeitige Situation des öffentlichen Verkehrs, speziell die Anbindung der Mikrokorridore der einzelnen Gemeinden an die Hauptverkehrslinien 140 (Salzburg – Mondsee) und 150 (Salzburg – Bad Ischl) ist unzureichend. Die Erreichbarkeit von Beruf und Freizeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln ist teilweise wegen zu langer Wartezeiten und zu großen Intervallen der Busfahrten unzumutbar.
Mit der Entwicklung eines Masterplans soll den Bewohnern und Besuchern der Region Fuschlseeregion – Mondseeland (FUMO) zukünftig eine attraktive und umweltschonende Mobilität dargestellt werden, um mit weniger motorisiertem Individualverkehr die täglichen Berufs- und Ausbildungsorte sowie die Freizeitziele attraktiv und kostengünstig erreichen zu können. Beispiele für solche Systeme sind Rufbusse, die Schaffung einer Solarroute (Carsharing, E-Mobility, E-Bikes…), autonomes Fahren und die optimale Vernetzung/Verbesserung bereits bestehender Systeme.
Das Projekt wird unter Einbindung von Akteuren aus unterschiedlichen Bereichen (z.B. Tourismus, Schulen, Private, Wirtschaft, Landwirtschaft, Kultur) durchgeführt. In intensiver Zusammenarbeit und unter Beteiligung der Bevölkerung sollen gemeinsam Lösungsansätze gefunden werden.

Was war die Ausgangslage?

Derzeit ist das Mobilitätssystem in der Region nicht bedarfsgerecht. Es bestehen Mängel in der Erreichbarkeit durch öffentliche Verkehrsmittel, welche Ursache für den hohen Anstieg des Individualverkehrs ist. Dies führt zu Staubildungen zu den Stoßzeiten und somit auch zu hoher Umweltbelastung. Die Innovation liegt darin, dass den Bewohnern künftig eine attraktive und umweltschonende Mobilität mit weniger motorisierten Individual-Verkehr auf Verbrennungsmotorbasis (mIV) dargestellt und geboten wird.

Fumobil News

Präsentation des “FUMObil-Masterplans” – Termin gleich vormerken!

Präsentation des “FUMObil-Masterplans” – Termin gleich vormerken!

20. März 2017
Das LEADER-Projekt “FUMObil – Masterplan Zukunft der Mobilität” zur Erstellung eines Mobilitäts-Masterplanes neigt sich bald dem Ende. Wie bereits des Öfteren angekündigt wurde, werden die Ergebnisse sämtlichen Interessenten im Rahmen einer Veranstaltung präsentiert. Bitte gleich
Günther Penetzdorfer über Mobilität im Morgenjournal

Günther Penetzdorfer über Mobilität im Morgenjournal

16. Dezember 2016
Unser Mobilitätsexperte Günther Penetzdorfer sprach heute Früh im Ö1 Morgenjournal über das Mobilitätsverhalten der Österreicher, Mitfahrgelegenheiten und Carsharing – speziell im ländlichen Bereich. Morgenjournal: “8:08 Verkehrsplaner: Mitfahrgelegenheiten und Carsharing am Land Die Menschen gehen weniger
Jugendmobilität als Schwerpunkt im FUMO-Arbeitskreis

Jugendmobilität als Schwerpunkt im FUMO-Arbeitskreis

25. November 2016
Fachliche und interessante Inputs kamen beim Arbeitskreis von Seiten der Taxiunternehmen, des Komm.R. Erwin Leitner – Landesinnungsmeister Taxi/Mietwagen – sowie der Salzburger Jugendkarte “S-Pass”. In Gruppen machten sich die TeilnehmerInnen anschließend über unterschiedliche Aspekte im Bereich Jugendmobilität
Premiere: selbstfahrender Minibus in Salzburg – LEADER Region FUMO als Projektpartner dabei

Premiere: selbstfahrender Minibus in Salzburg – LEADER Region FUMO als Projektpartner dabei

21. Oktober 2016
Anlässlich der 14. Salzburger Verkehrstage präsentierte Salzburg Research in Zusammenarbeit mit der LEADER Region FUMO, Land Salzburg, Stadt Salzburg, Salzburger Verkehrsverbund und der Firma Navya am 19. Oktober 2016 den ersten selbstfahrenden Minibus auf Österreichs
Verkehrslandesrat Steinkellner zu Besuch in der LEADER-Region FUMO

Verkehrslandesrat Steinkellner zu Besuch in der LEADER-Region FUMO

6. Oktober 2016
Das Technologiezentrum Mondseeland wurde zur Kulisse für die Verantwortlichen der Oberösterreichischen Landes- und Gemeindepolitik, um einen Austausch und Information bezüglich des LEADER-Projektes „FUMObil“ – Masterplan Zukunft der Mobilität“ zu ermöglichen. Verkehrsexperte Dr. Günther Penetzdorfer informierte
STARTVERANSTALTUNG “FUMOBIL” – Masterplan Zukunft der Mobilität

STARTVERANSTALTUNG “FUMOBIL” – Masterplan Zukunft der Mobilität

11. April 2016
Das Gemeindeamt in Hof bei Salzburg war Kulisse für die Verantwortlichen der Landes- und Gemeindepolitik, um sich über das Projekt „FUMOBIL“ – Masterplan Zukunft der Mobilität  der LEADER Region FUMO zu informieren. Auch Landesrat Hans
Eine Region wird FUMObil – mobil durch die LEADERRegion Fuschlsee Mondseeland

Eine Region wird FUMObil – mobil durch die LEADERRegion Fuschlsee Mondseeland

26. Februar 2016
Die LEADERRegion Fuschlsee Mondseeland setzt mit der Erstellung des Masterplans „Zukunft der Mobilität“ neue Maßstäbe für nachhaltige Mobilität. Bereits bei der Erstellung der Entwicklungsstrategie für die LEADERRegion spielte das Thema Mobilität eine große Rolle. Gerade