Besuch bei den Mondsäern

Nach Fertigstellung des LEADER-Kleinprojektes «Erweiterung und Bewerbung Mondsäer Gemeinschaftsgarten» begaben wir uns gleich direkt vor Ort – tolle Endergebnisse und frischer Salat warteten auf uns! 🙂

Mithilfe der Förderung wurde der bereits bestehende Gemeinschaftsgarten um ein Hügelbeet erweitert sowie ein dringend notwendiger Wasseranschluss mitsamt Waschplatz für den Gemeinschaftsgarten realisiert. Darüber hinaus konnte die Öffentlichkeitswirksamkeit verbessert werden, vor allem durch die Produktion eines neuen Folders zur Bewerbung der Mondsäer, des Gemeinschaftsgartens und der öffentlich zugänglichen Aktivitäten.

Die Mondsäer sind eine lose Gemeinschaft von Personen, die sich aktiv in eine nachhaltige Lebensmittelproduktion einbringen und ihr jahrelang aufgebautes Wissen weitergeben – wir freuen uns, dass die LEADER-Förderung dieses wertvolle Projekt und somit das nachhaltige Weiterbestehen dieses Projektes unterstützen konnte.