Workshopreihe für pflegende Angehörige

Welche Lagerung fördert das Einschlafen und unterstützt die Atmung? Wie hebt man zu Pflegende richtig und schont dabei den eigenen Rücken? Welche Faktoren begünstigen eine Besiedelung von Krankheitserregern und wie kann man diese vermeiden? Warum ist Essen bei demenziell erkrankten Menschen viel mehr als nur Nahrungsaufnahme? Alle diese Fragen und noch viele mehr werden in der Workshopreihe beantwortet. Diese wird im Herbst gleich zwei Mal in Mondsee und Hof bei Salzburg angeboten. Bei Bedarf wird auch eine Betreuung während der Workshopzeiten der zu pflegenden Angehörigen organisiert. Alle Informationen sind auf den Programmflyern nachzulesen.

Programmflyer Mondsee
Programmflyer Hof b. Salzburg